Theater am Maike Day

Foto von 3 Mitgliedern des Impro-Theaters Emscherblut vor Industrie-Kulisse

Foto: Emscherblut      Fotograf: Nils Jacobi

Jedes Jahr, an einem Tag Ende November, stehen die Mädchen in Herne im Mittelpunkt. Es geht um ihre Interessen, Talente, Pläne, Fragen und Ideen, es gibt Workshops von Klettern, Tanzen, Singen über Berufe, Ernährung, Verhütung, bis hin zu Selbstbehauptung – eingerahmt in ein buntes Programm aus Infos und Foto-Aktionen bei leckeren Pausensnacks … seit vielen Jahren verwandelt der Mädchen-Arbeitskreis "Maike" in Herne den Jugendtreff im Stadtteilzentrum Pluto für einen Tag in eine Erlebniswelt.

2020 kam „Maike“ wegen Corona in die Schulen.

2021 feiern wir den Maike Day unter freiem Himmel:

am Mittwoch, 24.11. in der Wanner Einkaufsmeile vor der Christuskirche und am Donnerstag, 25.11. am Kugelbrunnen auf der Bahnhofstraße in Herne Mitte.

Jeweils um 12 Uhr wird das Improvisationstheater EMSCHERBLUT Passant*Innen einbinden in ihre Auftritte zum Thema Gewalt an Mädchen und Frauen.

Mädchengruppen mehrerer Schulen in Herne haben sich angemeldet, um teilzunehmen und bekommen als Überraschung einen ganz besonderen symbolischen Schutzschirm gegen Gewalt geschenkt: einen von Mädchen der Herner Jugendkunstschule mit designten orangen Regenschirm des Mädchen-Arbeitskreises, der die Kampagne ORANGE YOUR CITY – ORANGE THE WORLD aufgreift – eine weltweite Kampagne rund um den Internationalen Tag zur Beendigung der Gewalt an Frauen am 25. November.

Alle Neugierigen und Interessierten sind herzlich eingeladen, vorbei zu schauen!