ich möchte gerne ...

· Spenden

· Raumpat*in werden

· in den Verein eintreten

· ich kann auch

· und warum sollte ich Schattenlicht e.V. unterstützen?


 

Toll, dass Sie uns unterstützen wollen!   Herzlichen Dank!!

Schon eine einmalige Spende hilft - wir freuen uns über jeden Betrag!

Wenn Sie uns regelmäßiger unterstützen möchten, hilft uns das sehr, da wir so besser und langfristiger planen können. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten: als Raumpat*in und durch eine Mitgliedschaft bei Schattenlicht e.V.

Was bedeutet es, Raumpat*in zu werden, eine Patenschaft für einen oder mehrere m² Mut zu übernehmen?

…eine Raumpatenschaft ….

Für Frauen und Mädchen, die Hilfe benötigen, bedeutet es oft erst einmal viel Mut aufzubringen, um den ersten Schritt zu tun und in eine Beratungsstelle zu gehen.

Wenn sie in die Beratung kommen, ist es daher sehr wichtig, dass sie sich bei uns willkommen und sicher fühlen. Deshalb haben wir jeden Quadratmeter unserer Räume einladend und freundlich gestaltet, denn wir sind überzeugt: wer sich wohl und geschützt fühlt, kann auch leichter Mut fassen.

Beim zweiten Schritt, bei dem sie im Beratungsgespräch Entlastung und Begleitung auf dem Weg der Veränderung erfahren, soll jeder Quadratmeter den Mädchen und Frauen Mut und Kraft geben.

Unsere Beratungsstelle ist ein Schutzraum, in dem es wortwörtlich Raum gibt, über alles reden zu können, was belastet und auf dem Herzen liegt.

Wenn Sie eine Raumpatenschaft für einen oder mehrere Quadratmeter Mut übernehmen, spenden Sie regelmäßig und dauerhaft für die finanzielle Absicherung unserer Mietausgaben.

Außerdem setzen Sie ein wichtiges Zeichen: es lohnt sich, Mut zu fassen und sich Hilfe zu holen.

Darum nennen wir unsere Raumpatenschaften: m² Mut

Diese Raumpat*innen unterstützen uns bereits.

Gerne verlinken wir auch Ihren persönlichen bunten m² Mut mit Ihrer (Firmen-) Homepage. Das Logo Ihrer Firma und die Verlinkung verbleiben für die Dauer Ihrer Raumpatenschaft.

Wenn Sie lieber anonym bleiben möchten, fügen wir Ihren bunten m² Mut ohne Namen hinzu.

m²-weise Mut gibt es für 5,-€ monatlich.

Download Raumpatenschaft

Bitte senden Sie uns Ihr Formular per mail oder postalisch zu.

Ihre Raumpat*innen-Spende ist steuerlich abzugsfähig und Sie erhalten auf Wunsch gerne eine Spendenbescheinigung.

 

unser Wartebereich

einer unserer Beratungsräume

Beratungsraum

unser zweiter Beratungsraum

Beratungsraum

unser Eingangsbereich

Eingangsbereich

Eine zweite Möglichkeit, uns regelmäßig zu unterstützen

haben Sie, indem Sie in unseren Verein Schattenlicht e.V. eintreten.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Frauen können auch eine aktive Mitgliedschaft wählen.

Eine Mitgliedschaft bei Schattenlicht e.V. ist schon ab 5 Euro monatlich möglich!

Download Vereinsbeitritt

 

Es war noch nichts dabei?

Vielleicht finden Sie hier eine Anregung …

Wissen Sie auch manchmal keine Antwort auf die Frage, was Sie sich zum Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum oder zur Pensionierung wünschen? Wie wäre es, wenn Sie zu diesen Anlässen Ihre Gäste bitten, statt Geschenke mitzubringen an Schattenlicht e.V. zu spenden.

Wäre dies vielleicht auch eine Idee für Ihr Unternehmen?

Den vorgesehenen Etat für Kundenpräsente zu Weihnachten oder zum Jahreswechsel durch eine Spende an Schattenlicht e.V. einzusetzen?

Oder könnten Sie sich vorstellen, an Ihrem Empfang eine Spendendose von Schattenlicht e.V. aufzustellen?

 

Darüber hinaus können Sie uns prima unterstützen, indem Sie Informationen über uns an Freund*innen, Kolleg*innen etc. weitergeben.

Warum sollte ich Schattenlicht e.V. unterstützen?

Jeder Mensch hat ein Recht auf ein Leben ohne Angst, Bedrohung und Gewalt. Mädchen und Frauen berichten uns immer wieder, wie immens wichtig Beratung und Begleitung bei Gewalterfahrungen für Sie ist und wie froh sie sind, Hilfe gefunden zu haben.

Darum: erzählen Sie bitte weiter, dass es uns gibt!

Langfristig möchten wir, dass jede Frau und jedes Mädchen in solch einer Lage weiß, wo sie in Herne Hilfe findet!

Gemeinsam schaffen wir das!

 

Wir sind auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen, denn obwohl wir vom Land NRW und der Stadt Herne bezuschusst werden,

müssen wir im Jahr 2021 zusätzlich rund 35.000 Euro aufbringen.

Im Einzelnen beinhaltet dies:

    Förderung durch Landesmittel:

    = Personalkostenzuschuss für 2 Stellen + Sachkostenpauschale

    Dies sind etwa 61 % unserer jährlichen Kosten.

    und   

    Zuschuss der Stadt Herne:

    = ca. 25 % der benötigten finanziellen Mittel

 Somit sind nur 86% unserer jährlichen Kosten gedeckt.

Die restlichen Kosten von derzeit ca. 14 %, in 2021 sind dies rund 35.000 €, die für den Erhalt der Frauen- und Mädchenberatungsstelle benötigt werden, müssen jedes Jahr, Tendenz steigend, aufgebracht werden durch:

  • Spenden
  • Vereinsbeiträge
  • Raumpatinnen und Raumpaten,
  • Bußgeldzuweisungen durch Gerichte