Die Würde von Frauen und Mädchen ist unantastbar

Rund um den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11. ist diese wunderschöne Plakataktion, die von der Kölner Initiative gegen sexualisierte Gewalt initiiert wurde, auch an 27 Standorten in Herne zu sehen.

Angelehnt an Artikel 1 des Grundgesetzes soll das Motiv bewegen, Stellung zu beziehen, Stellung gegen die alltägliche Gewalt und  den alltäglichen Sexismus, der Frauen jeden Alters, jeder Herkunft und jeden sozialen Status‘ betrifft.

Die Botschaft der Plakate soll neugierig machen, sich kritisch auseinander zu setzen mit Werbung, Texten und Bildern, in denen Frauen all zu oft als Sexualobjekte dargestellt werden.

Die Botschaft soll anregen, über die eigene Haltung und das eigene Verhalten nachzudenken und Mut machen, nicht alles hinzunehmen.

Und die Botschaft erinnert uns alle, Frauen und Männer, daran: die Würde von Frauen und Mädchen ist unantastbar. In Herne und überall.

INTERNATIONALER FRAUENTAG 2018

… dieses Jahr mit 2 Schwerpunkten:

1. unserem neuen Präventionsprojekt für Mädchen

2. der Kampagne „Stark für Frauen“ unseres Dachverbandes der autonomen Frauenberatungsstellen NRW e.V.

INTERNATIONALER FRAUENTAG 2017

 … DIESES JAHR UNTER DEM MOTTO:  FRAUEN GESTALTEN

ONE BILLION RISING 2017

Bei strahlendem Sonnenschein und einem ersten Hauch von Frühling tanzten 2017 zum 4. Mal in Herne wieder viele Frauen, Kinder und vereinzelt auch Männer für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen, gemeinsam mit vielen, vielen Menschen, die weltweit am 14. Februar bei Flashmobs zu den Klängen von „Break the Chain“ Farbe bekennen.

INTERNATIONALER FRAUENTAG 2016

Mit ihren Antworten auf diese Fragen gestalteten die Besucherinnen der Eröffnungsveranstaltung der 23. Herner Frauenwoche, die dieses Jahr unter dem Motto „Frauenwege“ steht, ein Bild für die Schattenlicht-Galerie.

ONE BILLION RISING 2016

… trotz (Schnee-) Regen auch 2016 wieder ein buntes Tanzen für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen:

Hallo Herne: Tanz gegen Gewalt an Frauen

Zur Fotostrecke

INTERNATIONALER FRAUENTAG 2015

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März lud Schattenlicht e.V. auch in diesem Jahr wieder zu einer Mitmach-Aktion ein: Angelehnt an das Thema der Herner Frauenwoche 2015 „Frauenzeit“ verrieten zahlreiche Besucherinnen der Eröffnungsveranstaltung im Kulturzentrum auf bunten Karten, wofür sie sich immer schon mal Zeit nehmen wollten.

1 BILLION RISING 2015 „REVOLUTION“

Am 14. Februar 2015 wurde wieder weltweit gegen Gewalt an Frauen getanzt.

Herne tanzte auf dem Robert Brauner Platz mit:

http://www.halloherne.de/fotostrecke/one-billion-rising-455.htm